IMK Erziehung

Kulturelles Wissen

Materialien zur kosmischen Erziehung Kulturelles Wissen, zu der die Bereiche Geographie, Geschichte, Wissenschaft und Natur gehören, werden als „Schlüssel zur Kultur” verstanden.

Dieses Wissen vermittelt dem Kind eine Sicht der Welt:
verschiedene Völker und Kulturen und die Ähnlichkeit ihrer Grundbedürfnisse. Die natürliche Neugier des Kindes wird durch die verschiedenen Entdeckungsprojekte und Experimente, die im Kindergarten angeboten werden, und die sich z.B. um das Reich der Tiere und Pflanzen drehen, angeregt.

Dies trägt zur Entwicklung des Bewusstseins bei, führt zu einer toleranten und respektvollen Haltung gegenüber allen Menschen und fördert Zuneigung zu und Wertschätzung für alles Lebendige. Der erste Schritt, um Geschichte zu verstehen, besteht darin, ein Gefühl für Zeit und Raum zu entwickeln.

Im Montessori Kindergarten lernen die Kinder die Zeit durch ihre täglichen Aktivitäten kennen: Die Uhr, Tag und Nacht, der Kalender etc. Montessori schuf die „Zeitlinien”, die den Kindern das Kontinuum der Zeit klar bewusst machen.

Am Beginn der Arbeit mit den Zeitlinien erstellen die Kinder ihre eigene Zeitlinie, beginnend mit ihren Babyphotos.


Top